Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Zahntraumata)

Kontusion der Zähne

Verletzung des Zahnhalteapparats durch Kräfte, die über den Zahn auf ihn übertragen werden Formen der Kontusion: isoliert mit Kronefraktur mit Wurzelfraktur kombinierte Fraktur mit Zahnluxation → Zum Krankheitsbild Kontusion der Zähne

Zahnwurzelfraktur

Eine Wurzelfraktur betrifft Zahnzement, Dentin und Pulpa. Die Frakturlinie kann sowohl intraalveolär (tiefe Wurzelfraktur) als auch in der Nähe der Crista alveolaris (hohe Wurzelfraktur) verlaufen. → Zum Krankheitsbild Zahnwurzelfraktur

Vollständige Luxation des Zahns

Axiale Dislokation des Zahns in den Alveolarknochen, mit Kompression des Alveolarknochens oder Fraktur der Alveolarhöhle, d.h. der gesamte Zahn wird vollständig vom Zahnhalteapparat gelöst. → Zum Krankheitsbild Vollständige Luxation des Zahns

Luxation des Zahns ohne Dislokation

Sie entsteht durch Verletzungen des Zahnhalteapparates mit geringgradiger Beweglichkeit des Zahnes ohne Verlagerung. → Zum Krankheitsbild Luxation des Zahns ohne Dislokation