Varizella-Zoster-Virus

Synonyme: Varicella, Windpocken, VZV, chicken pox

Definition

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Hochkontagiöse, durch Primär Kontakt mit dem Varizella Zoster Virus verursachte Infektionskrankheit, mit Stammbetontem, juckendem, vesikulärem Exanthem sowie Enanthem

Ätiologie

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Erreger: Varizellen-Zoster-Virus
  • Infektion: aerogene Tröpfcheninfektion
  • Infektiosität: 1Tag vor auftreten der Bläschen bis zum Abfall des Schorfs

Epidemiologie

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Hoher Kontagionsindex (90%)
  • >95% der Erwachsene haben Antikörper gegen VZ-Virus
  • Erkrankungsgipfel 2-6 LJ

Differentialdiagnosen

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  1. Seit wann?
  2. Immunsupression?
  3. Fieber?
  4. Kopfschmerzen?
  5. Ohren Schmerzen?
  6. Juckreiz?
  7. Husten? Auswurf?

Diagnostik

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Erregernachweis: PCR
  • AK Nachweis: IgM-AK oder > 4 facher Titeranstieg von IgG in 2 Proben

Klinik

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Der Verlauf bei Immunkompetenten ist unkompliziert
  • Fieber
  • generalisiertes vesikuläres Exanthem
  • Polymorphes Bild "Sternhimmel" durch schubweisen Verlauf
  • Roseolen-Papeln-Bläschen-Krusten
  • Keine Narben Außer durch Kratzen
  • befall: Rumpf, Kopf,Mundschleimhaut
  • Oft Juckreiz

Therapie

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Bei unkomplizierten Verlauf:Symptomatisch
  • Ev. Sedativa/Antihistaminika, Fingernägel schneiden
  • Kein Besuch öffentlicher Einrichtungen 1 woche lang nach Beginn des Exanthems 
  • Aktive Immunisierung (Abgeschwächter VZV-Lebendimpfstoff): Standardimpfung für alle Kinder und Jugendliche
  • Zinkhaltige Schüttelmixturen
  • Bei komplizierten Verläufe Aciclovir i.v.

Komplikationen

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  • Bakterielle Superinfektion des Exanthems
  • Otitis media
  • Meningeale Reizung(günstige Prognose)
  • Akute zerebellare Ataxie(günstige Prognose)
  • Selten Enzephalitis(ungünstige Prognose)
  • Varizellenpneumonie
  • Thrombozytopenie
  • Bei Abwehrschwäche:schwerer Verlauf und Befall der Innere Organe

Zusatzhinweise

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Varizella-Zoster-Virus

Bearbeitungsstatus ?
  1. Ania Carolina Montau, Intensivkurs Pädiatrie, 4. Auflage, Urban und Fischer,2007, München
  2. Gerd Herold, Innere Medizin Herold,2008, Köln

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen