Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Genitalverletzungen)

Penetrierende Verletzungen des männlichen Genitale

Die penetrierenden Verletzungen des männlichen Genitale wird als Trauma bezeichnet, das offene Wünde und/oder Ablederung des Penis verursacht → Zum Krankheitsbild Penetrierende Verletzungen des männlichen Genitale

Penisfraktur

Die Penisfraktur beschreibt eine Zerreißung eines oder beider Corpora cavernosa (u.U. kombiniert mit Harnröhrenbeteiligung) oder Einriss der Tunica albuginea bei erigiertem Penis → Zum Krankheitsbild Penisfraktur

Stumpfe Hodenverletzungen

Traumabedingte schmerzhafte Beschwerden im Hodenbereich sind als stumpfe Hodenverletzungen anzuordnen → Zum Krankheitsbild Stumpfe Hodenverletzungen