Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Nierenanomalien)

Doppelniere

Unter einer Doppelniere versteht man in der Regel die Trennung des Nierenbeckens zwischen den oberen und mittleren Nierenkelchen. Begleitend kann ein teilweise oder vollständig gedoppelter Harnleiter auftreten. → Zum Krankheitsbild Doppelniere

Nierendystopie

Die Nierendystopie ist die anatomisch unübliche Lokalisation der Niere (Beckenniere, Thorakale Niere, Gekreuzte Nierendystopie) → Zum Krankheitsbild Nierendystopie

Megakalikose

Die Megakalikose ist eine angeborene Aufweitung aller Nierenkelche durch Papillenfehlbildung mit erhöhter Anzahl von Nierenkelchen → Zum Krankheitsbild Megakalikose

Dysplasie als Folge einer Harntraktobstruktion

Die Dysplasie als Folge einer Harntraktobstruktion wird definiert als Gewebsveränderung der Niere oder mit einer gestörten Organbinnenarchitektur wegen Urin Abflussstörungen des Harntraktes → Zum Krankheitsbild Dysplasie als Folge einer Harntraktobstruktion