Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Benignes Prostatasyndrom (BPS, Prostataadenom, Prostatavergrößerung, Benigne Prostatahyperplasie, BPH, lower urinary tract symptoms, LUTS, benigne Prostatavergrößerung, Benign Prostatic Enlargement, BPE, Bladder Outlet Obstruction, Blasenauslassobstruktion, BOO, Benign Prostatic Obstruction, benigne Prostataobstruktion, BPO)
  • Harnröhrenstrikturen (Urethrastenose, Harnröhrenverengung, Urethrastriktur, Strictura urethrae, Meatusstenose, Meatusenge)
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Infravesikale Obstruktion)

Benignes Prostatasyndrom

Das benigne Prostatasyndrom ist eine gutartige Vergrößerung der Prostata mit Symptomen des unteren Harntraktes (Lower Urinary Tract Symptoms, LUTS) und/oder denen einer Blasenauslassobstruktion ("bladder outlet obstruction", BOO).  Der früher gebräuchliche Begriff der benignen Prostathyperplasie (BPH) beschreibt nur den histologischen Befund. [11] → Zum Krankheitsbild Benignes Prostatasyndrom

Harnröhrenstrikturen

Die Harnröhrenstrikturen sind narbige Veränderungen der Harnröhre aufgrund stattgehabter Traumata und Entzündungen, die zur funktionellen Verengung der Harnröhre führen. → Zum Krankheitsbild Harnröhrenstrikturen