Unterbrochener Aortenbogen

Definition

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?
  • hierbei handelt es sich um eine Unterbrechung des Aortenbogens, welcher an verschiedenen Stellen erfolgen kann

Ätiologie

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?

kann an drei Stellen erfolgen:

  • distal der linken A. subclavia (Typ A)
  • zwischen linker A. subclavia und A. carotis (Typ B)
  • zwischen linker A. carotis und Truncus brachiocephalicus (Typ C)
  • für das pathologische Verständnis der Gefäßfehlbildung ist es wichtig, dass der jeweilige Anteil der distalen Aorta von einem großen Ductus Botalli gespeist wird
  • zusätzlich bestehen häufig intrakardiale Fehlbildungen (Ventrikelseptumdefekte)

Epidemiologie

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Differentialdiagnosen

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?
  • Inspektion
  • Auskultation
  • Zyanose der unteren Körperhälfte?

Diagnostik

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?
  • mittels Echo- bzw. Angiographie

Klinik

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?
  • aufgrund des Ductus Botalli kommt es zu einem Rechts-links-Shunt, der charakteristischerweise eine Zyanose der unteren Körperhälfte bedingt
  • die klinischen Beschwerden nehmen zu, wenn dich der Ductus Botalli zu verschließen droht

Therapie

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?
  • End-zu-End-Anastomose der beiden Aortenstümpfe (beim Typ A und B kommt man idR ohne Herz-Lungen-Machine aus, die beim Typ C benötigt wird)
  • evtl. unter Zuhilfenahme einer Gefäßprothese, Durchtrennen des Ductus Botalli
  • bei zusätzlichem Ventrikelseptumdefekt korrigiert man diesen in gleicher Sitzung oder bändelt zumindest die Pulmonalisarterie

Komplikationen

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Unterbrochener Aortenbogen

Bearbeitungsstatus ?
  1. Berchtold - H.-P. Bruch, O. Trentz - Chirurgie - Urban u. Fischer
  2. V. Schumpelick, N. Bleese, U. Mommsen - Kurzlehrbuch Chirurgie - Thieme Verlag
  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen