Unilaterate Nierenagenesie

Definition

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?
  • Die unilaterate Nierenagenesie ist eine angeborene Fehlbildung der Niere (Anomalie)

Ätiologie

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen der unilateraten Nierenagenesie sind:

  • Unzureichende Differenzierung der nephrogenen Leiste
  • vollständiges Fehlen des kaudalen Endes des Wolff-Ganges
  • Ureterknospe wird nicht angelegt
  • ein Harnleiter fehlt
  • Gegenseite kompensatorisch vergrößert

Epidemiologie

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?

Nach epidemiologischen Angaben der unilateraten Nierenagenesiesind mehr Männer betroffen als Frauen und hat

  • Inzidenz von schätzungsweise 1 : 1100 Geburten

Differentialdiagnosen

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?

Folgende Fragen bei der unilaterate Nierenagenesie sind zur Diagnosestellung hilfreich:

  • familiäre Disposition?
  • begleitende Genitalfehlbildung?
  • Urogramm
  • Angiogrpahie

Diagnostik

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?
  • Die unilaterate Nierenagenesie ist oft ein Zufallsbefund 

i.v.-Urographie, Szintigraphie:

  • keine Ausscheidung der betroffenen Seite

Anogiographie:

  • obliterierte A. renalis

Klinik

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?
  • Die unilaterate Nierenagenesie verläuft asymptomatisch

Therapie

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?
  • Therapie bei der unilateraten Nierenagenesie ist nicht erforderlich

Komplikationen

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?

Die Unilaterate Nierenagenesie kann zu den folgenden Komplikationen führen:

  • 30 % Pyelonephritiden oder Urolithiasis
  • Zusätzliche Fehlbildungen im Bereich der ableitenden Harnwege
  • 25 % sterben an einer nephrologischen Erkrankung

Zusatzhinweise

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?

Bei der unilaterate Nierenagenesie hat man eine normale Lebenserwartung


Literaturquellen

Unilaterate Nierenagenesie

Bearbeitungsstatus ?
  • (2009) Gasser T - Basiswissen Urologie - Springer
  • (2009) Thüroff J - Urologische Differenzialdiagnose - Thieme
  • (2007) Jocham D, Miller K - Praxis der Urologie - Thieme
  • (2006) Schmelz HU, Sparwasser C, Weidner W - Facharztwissen Urologie - Springer
  • Hauri D, Jaeger P - Checkliste Urologie - Thieme Verlag
  • Eichenauer R, Sandmann J, Vanherpe H - Klinikleitfaden Urologie - Urban und Fischer
  • Sökelnad J, Schulze H, Rübben H - Urologie - Thieme

Assoziierte Krankheitsbilder zu Unilaterate Nierenagenesie

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Urologie

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen