Trichilemmom

Synonyme: Tricholemmom

Definition

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • benigner Tumor der äußeren Haarwurzelscheide

Ätiologie

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • Zellen gleichen Epithel der äußeren Haarwurzelscheiden
  • teilweise DNS von Papillomaviren nachzuweisen
    -> differenzierte Virusakanthome

Epidemiologie

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • selten -> 1: 300.000
  • 2.-9. Lebensjahrzehnt
  • Erstmanifestation ca. drittes Lebensjahrzehnt

Differentialdiagnosen

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • familiäre Häufung?

Diagnostik

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • Histopathologie

Klinik

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • verruköse solitäre Papeln
  • hautfarben
  • knötchenförmige, kleine Tumoren an Kopf u. Hals
  • auch multiples Auftreten
    -> aggregiert, zentrofazial
        autosomal-dominant im  Rahmen des Cowden-
        Syndrom
        auch Papeln an Lippen- u. Mundschleimhaut

Therapie

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  • Laser-, Kryotherapie

Komplikationen

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Trichilemmom

Bearbeitungsstatus ?
  1. P.Fritsch Dermatologie und Venerologie für das Studium ( 1.Auflage 2009 ) - Springer, Berlin; 
  2. Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M (2005) – Dermatologie und Venerologie – Springer, Heidelberg
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen