Trichilemmalzyste

Synonyme: Isthmus-Katagenzyste, Trichilemmzyste, trichilemmale Zyste, Tricholemmalzyste

Definition

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Meist multipel auftretende Hornzyste des Haarfollikels

Ätiologie

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Vom Trichilemm ausgehende Verhornung

Epidemiologie

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Meist am Kapillitium
  • Fast ausschließlich Frauen in 2.Lebenshälfte

Differentialdiagnosen

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Seit wann?
  • Schnelles Wachstum?

Diagnostik

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Bei Malignitätsverdacht: Histologie

Klinik

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Meist nicht entzündete Zysten der behaarten Kopfhaut, die einen Durchmesser von 5 cm überschreiten können

Therapie

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • Ausschälung / Exzision

Komplikationen

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • maligne Entartung: Proliferierende Trichilemmalzyste

Zusatzhinweise

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  • DD: Auch an Metastasen an der Kopfschwarte denken!

Literaturquellen

Trichilemmalzyste

Bearbeitungsstatus ?
  1. Fritsch P (2004) – Dermatologie Venerologie – Springer, Heidelberg
  2. Reuter P (2004) – Springer Lexikon Medizin – Springer, Heidelberg
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Assoziierte Krankheitsbilder zu Trichilemmalzyste

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen