Talusbruch Typ I nach Hawkins

Definition

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?
  • nicht dislozierte Vertikalfraktur des Talus, bei der die Gefahr besteht, dass sich eine avaskuläre Nekrose entwickelt

Ätiologie

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?
  • axiale Kompression und Dorsalextension
  • Sturz aus der Höhe
  • bei Frontalkollisionen

Epidemiologie

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?
  • Talusfrakturen nach Hawkins machen 50% der Talusfrakturen aus
  • 30% der Talusfrakturen nach Hawkins sind vom Typ-I
  • bei 5-10% der Talusfrakturen nach Hawkins Typ-I entwickeln einer avaskuläre Nekrose
  • bei 20% der Talusfrakturen nach Hawkins Typ-I entwickeln einer posttraumatischen Arthrose

Differentialdiagnosen

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Diagnostik

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

Klinische Untersuchung:

  • testen von peripherer Durchblutung und Sensibilität wegen Gefahr eines Kompartementsyndroms der Fußlogen

Röntgen:

  • oberes Sprungelenk in 2 Ebenen
  • Broden-Spezialaufnahme
  • Mortise-Aufnahme

CT:

  • zur Beurteilung von unverschobenen Talushalsbrüchen und Abscherfrakturen
  • meist die einzige Möglichkeit eine Fraktur des Proc. lateralis nachzuweisen

MRT:

  • Beurteilung von avaskulären Nekrosen
  • Differenzierung von Osteochondrosis dissecans
  • Differenzierung von Abscherfrakturen

Klinik

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

Therapie

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

Konservative Therapie:

  • Unterschenkel-Liegegips für 6 Wochen
  • nach 6 Wochen Teilbelastung im Unterschenkelgips für weitere 6 Wochen

Komplikationen

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?
  • Gefahr der Talusnekrose
  • Infektionen treten vor allem bei offenen Frakturen auf
  • posttraumatische Arthrose

Zusatzhinweise

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Talusbruch Typ I nach Hawkins

Bearbeitungsstatus ?

1. St. Breusch, M. Clarius, H. Mau, D. Sabo - Klinikleitfaden Orthopädie-Unfallchirurgie 6. Auflage - Elsevier Verlag, München 2009

2. F. Largiadèr, D. Saeger, O. Trentz - Checkliste Chirurgie,  9. Auflage - Thieme Verlag, Stuttgart 2008

  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Assoziierte Krankheitsbilder zu Talusbruch Typ I nach Hawkins

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen