Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Definition

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten sind flüchtige begleitende (sympathische) Arthritiden bei und nach allgemeinen Infektionskrankheiten.


Ätiologie

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen der Rheumatoide nach Infektionskrankheiten:

  • durch allergisch hyperergische Reaktionen der Synovialmembran
  • wahrscheinlich aufgrund einer im Rahmen der Infektionskrankheiten vorkommenden pathologischen Zusammensetzung der Gelenkflüssigkeit, kommt es zu einer unspezifischen Reaktion, die spontan wieder abklingt

Rheumatoide werden beobachtet bei:

  • Hepatitis
  • Röteln
  • Mumps
  • Windpocken
  • Scharlach
  • Typhus
  • Tuberkulose
  • Grippe
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Enteritiden, z.B. Yersinien

Epidemiologie

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der Reumatoide bei Infektionskrankheiten sind derzeit keine Daten verfügbar.


Differentialdiagnosen

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Wichtige Anamnesedaten der Rheumatoide bei Infektionskrankheiten sind:

  • Schmerzen?
  • Schwellung?
  • Bewegungseinschränkung?
  • spontanes Abklingen der Symptome?
  • Infektionskrankheiten bekannt? Infekte in den letzten Wochen?

Diagnostik

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Die Diagnostik der Rheumatoide bei Infektionskrankheiten:

  • Anamnese
  • körperliche Untersuchung
  • Labor (CRP normal, BSG können noch erhöht sein wegen vorausgegangenem Infekt)
  • Röntgen
  • Sonographie
  • ev. Gelenkpunktat

Klinik

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Die Symptomatik der Rheumatoide bei Infektionskrankheiten umfasst:

  • Schwellungen
  • Schmerzen
  • Bewegungseinschränkungen betreffen vorwiegend die großen Gelenke (Hüft-, Knie-, Sprunggelenk)
  • sie klingen spontan wieder ab

Therapie

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Als therapeutische Maßnahmen der Rheumatoide bei Infektionskrankheiten eignen sich vorübergehende Ruhigstellung und Entlastung.

Ansonsten ist wegen der Spontanheilung keine weitere Behandlung erforderlich.


Komplikationen

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen derzeit keine Informationen über Komplikationen der Rheumatoide bei Infektionskrankheiten vor.


Zusatzhinweise

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?

Die Prognose der Rheumatoide bei Infektionskrankheiten ist gut.


Literaturquellen

Rheumatoide bei Infektionskrankheiten

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2005) Krämer J, Grifka J, Hedtmann A, Krämer R - Orthopädie - Springer
  2. (2007) de Gruyter W - Pschyrembel Klinisches Wörterbuch - de Gruyter
  3. (2009) Niethard F, Pfeil J - Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  4. (2010) Wülker Nikolaus - Taschenlehrbuch Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  5. (2005) Rössler H, Rüther Wolfgang - Orthopädie und Unfallchirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  6. (1996) Zippel H - Orthopädie systematisch - Uni Med. Verlag AG
  7. (1989) Weber U., Zilch H - Orthopädie mit Repetitorium - Gruyter

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen