Respiratorische Sinusarrhythmie

Definition

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Als respiratorische Sinusarrhythmie wird die physiologische Zunahme der Herzfrequenz während der Inspiration und Abnahme während der Exspiration bezeichnet.


Ätiologie

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen der respiratorischen Sinusarrhythmie sind:

  • Inspiratorische Herzfrequenzzunahme:               Brainbridge-Reflex durch erhöhten venösen Rückfluss
  • Exspiratorische Herzfrequenzabnahme:vagusbedingt

Epidemiologie

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die respiratorische Sinusarrhythmie ist besonders ausgeprägt bei Kindern und Jugendlichen.


Differentialdiagnosen

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Folgende Informationen sind bei einer respiratorischen Sinusarrhythmie von Bedeutung:

  • Atemabhängige Zu- und Abnahme der Herzfrequenz?

Diagnostik

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die Diagnostik bei respiratorischer Sinusarrhythmie umfasst:

  • Pulsmessung wärend der tiefen Inspiration und Exspiration
  • Spektralanalyse

Klinik

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Eine respiratorische Sinusarrhythmie zeigt sich alleine in der Zunahme der Herzfrequenz während der Inspiration und Abnahme während der Exspiration.


Therapie

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die respiratorische Sinusarrhythmie ist physiologisch, daher ist keine Therapie notwendig


Komplikationen

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die respiratorische Sinusarrhythmie hat weder Krankheitswert noch Komplikationen.


Zusatzhinweise

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Zur respiratorischen Sinusarrhythmie liegen derzeit keine Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Respiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  2. (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer
  3. (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  4. (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  5. (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme

Assoziierte Krankheitsbilder zu Respiratorische Sinusarrhythmie

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen