Ptosis congenita

Synonyme: angeborene Ptosis, herabhängendes Oberlid, herabhängende Oberlider

Definition

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Ptosis congenita handelt es sich um eine angeborene Fehlbildung, welche u.a. zu einem herabhängenden Oberlid führt.


Ätiologie

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Ursachen der Ptosis congenita:

  • Die Ptosis congenita ist genetisch bedingt
  • myogen

Epidemiologie

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der Ptosis congenita sind derzeit keine Daten vorhanden.


Differentialdiagnosen

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Bei Ptosis congenita sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Angeborene Ptosis?
  • Oberlid hängt nur zum Teil herab? (häufig)
  • Kompensatorisches Heben der Augenbrauen?
  • Kompensatorische Neigung des Kopfes nach hinten?

Diagnostik

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Ptosis congenita sind relevant:

  • klinische Diagnosestellung
  • Tensilon-Test
  • Palpation
  • Prüfung der Lidmuskelfunktion
  • Ektropionieren

Klinik

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Die Ptosis congenita kann eins oder mehrere der folgenden Symptome zeigen:

  • Angeborene Ptosis
  • Oberlid hängt nur zum Teil herab (häufig)
  • Kompensatorisches Heben der Augenbrauen
  • Kompensatorische Neigung des Kopfes nach hinten

Therapie

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei Ptosis congenita umfassen folgendes:

  • OP, um Amblyopie zu verhindern

Komplikationen

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen der Ptosis congenita:

  • Amblyopie ist eine mögliche Komplikation der Ptosis congenita

Zusatzhinweise

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?

Zur Ptosis congenita sind derzeit keine Zusatzhinweise vorhanden.


Literaturquellen

Ptosis congenita

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2003) Sachsenweger, M  - Duale Reihe Augenheilkunde - Thieme Verlag, Stuttgart (Seite 16, 21)
  2. (2004) Lang, GK  - Augenheilkunde - Thieme Verlag, Stuttgart (Seite 19 ff, 24 ff)
  3. (2006) Grehn, F - Augenheilkunde - Springer Medizin Verlag, Heidelberg (Seite 69, 441)
  4. (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer
  5. (2009) Dahlmann C - Crashkurs Augenheilkunde - Urban & Fischer, Elsevier
  6. (2008) Schmidt D - Tipps und Tricks für den Augenarzt, Problemlösungen von A – Z - Springer Verlag
  7. (2008) Lang, G.K - Augenheilkunde - Thieme Verlag
  8. (2008) Kanski J - Klinische Ophthalmologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer, Elsevier
  9. (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer Verlag, Berlin
  10. (2003) Sachsenweger M - Augenheilkunde - Thieme
  11. (2001) Augustin A - Augenheilkunde - Springer

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Augenheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen