Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Abhängigkeit
  • Missbrauch von Halluzinogenen (Abusus von Halluzinogenen)
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik)

Rett-Syndrom

Das Rett-Syndrom ist wie folgt definiert: neurodegeneratives Syndrom mit plötzlichem Verlust bereits erlernter Fähigkeiten und geistiger Retardierung. Das Rett-Syndrom ist angeboren. → Zum Krankheitsbild Rett-Syndrom

Posttraumatische Belastungsstörung

Die posttraumatische Belastungsstörung ist gekennzeichnet durch die Rückkehr des traumatischen Ereignisses in Form von Erinnerungen. → Zum Krankheitsbild Posttraumatische Belastungsstörung

Dysthymia

Die Dysthymia ist gekennzeichnet durch eine depressive Verstimmung. → Zum Krankheitsbild Dysthymia

Asperger-Syndrom

Das Asperger-Syndrom ist ein autistisches Syndrom und ist u.a gekennzeichnet durch spezielle Interessen. → Zum Krankheitsbild Asperger-Syndrom

Somatisierungsstörung

Die Somatisierungsstörung ist eine somatoforme Störung, die mit verschiedenen Beschwerden nicht organischer Genese einhergeht und länger als 2 Jahre andauert. Die Somatisierungsstörung ist mit häufigen Arztbesuchen und Misstrauen gegenüber der Diagnose verbunden. → Zum Krankheitsbild Somatisierungsstörung