Primäre Amenorrhö

Definition

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?
  • Fehlen der spontanen Menstruation bis zum 16 Lebensjahr

Ätiologie

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?
  • Hypergonadotroper Hypogonadismus(42.6%)<1>
  • Anomalien von Uterus,Endometrium,Vagina, Hymen (20.5%)
  • Normogonadotrope Störung(16,4%) :PCOS, adrenogenitalis Syndrom, konstitutionelle Störungen
  • Hypogonadotroper Hypogonadismus (13.6%):Kallmann-Syndrom, Hirntumor, Leistungsport, Anorexia nervosa
  • 46 XY DSD(6.1%)
  • Ovotestikuläre DSD(<1%)

Epidemiologie

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Differentialdiagnosen

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?
  • Seit wann?
  • Essstörung?
  • Leistungssport?
  • Hirsutismus?
  • Akne?
  • Schildrüsen Krankheiten?
  • Medikamenten Anamnese?

Diagnostik

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?

Klinik

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?
  • Mögliche Symptome:
  • Wachstums-und Reifungsstörungen
  • Unter-oder Übergewicht
  • Östrogen-Mangel-Symptom
  • Androgenisierung
  • Galaktorrhoe
  • Struma

Therapie

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?
  • Die Behandlug richtet sich nach der Ursache
  • Bei Anomalien:Chirurgie
  • Dienzephele-hypophysäre-Amenorrhö:
  • 3* Pro Jahr Zyklusgerechte Substitutionstherapie
  • Bei Hyperprolaktinämie:Bromocriptin
  • Bei Adenomen: Neurochirurgie
  • Bei Anorexia Nervosa/Leistungsport :Veräderung der Lebensweise

Komplikationen

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?

Zusatzhinweise

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Primäre Amenorrhö

Bearbeitungsstatus ?

1. Leidenberger, Strowitzki, Ortmann, Klinische Endokrinologie für Frauen Ärzte, 4. Auflage, Springer

2.Kiechle, Gynäkologie und Gebutshilfe, Urban und Fischer, 2007, München


Assoziierte Krankheitsbilder zu Primäre Amenorrhö

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen