Polydaktylie der Hand

Definition

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Als Polydaktylie bezeichent man eine quantitative Überschussfehlbildung an Händen oder Füßen.


Ätiologie

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Ursachen der Polydaktylie:

Die Polydaktylie ist eine angeborene Fehlbildung.

  • variabel in der Ausprägung: von der knochenfreien Weichteilfehlbildung über zusätzliche Ausbildung von Endgliedern bis hin zur vollständigen Anlage eines zusätzlichen Strahls

Epidemiologie

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen derzeit keine epidemiologischen Daten einer Polydaktylie vor.


Differentialdiagnosen

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Die Anamnese der Polydaktylie wird derzeit noch überarbeitet.


Diagnostik

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Zur Diagnostik der Polydaktylie:

  • klinische Untersuchung

Klinik

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Klinisch tritt eine Polydaktylie folgendermaßen in Erscheinung:

Bei einer Polydaktylie besteht eine zusätzliche Ausbildung von Zehen oder Fingern.

  • bloße weichteilige Anlage ohne knöcherne Struktur                                    
    oder
  • Verdopplung des Zehen- bzw. Fingernagels                             
    oder
  • Verdopplung des Endgliedes       
    oder
  • komplette Ausbildung einer zusätzlichen Zehe / eines Fingers

Therapie

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Zur Therapie der Polydaktylie:

Die Behandlung der Polydaktylie ist operativ.

  • i.d.R aus kosmetischen Gründen
  • bei zusätzlichen Zehen: OP innerhalb des 1. LJ. um das tragen von Schuhen zu ermöglichen

Komplikationen

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Mögliche Komplikationen einer Polydaktylie sind bei zusätzlichen Zehen:

  • Probleme mit dem Schuhwerk

Zusatzhinweise

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen derzeit keine zusätzlichen Hinweise zur Polydaktylie vor.


Literaturquellen

Polydaktylie der Hand

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2005)  Wülker N - Orthopädie und Unfallchirurgie - Georg Thieme Verlag, Stuttgart
  2. (2007) Rössler H, Rüther W - Orthopädie und Unfallchirurgie - Elsevier, München, 19. Auflage
  3. (2005) Niethard, Pfeil - Orthopädie - Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 5. Auflage
  4. (2009) Niethard F, Pfeil J - Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  5. (2010) Wülker Nikolaus - Taschenlehrbuch Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  6. (2005) Rössler H, Rüther Wolfgang - Orthopädie und Unfallchirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  7. (1998) Krämer J, Grifka J, Hedtmann A, Krämer R - Orthopädie - Springer
  8. (1996) Zippel H - Orthopädie systematisch - Uni Med. Verlag AG
  9. (1989) Weber U., Zilch H - Orthopädie mit Repetitorium - Gruyter

Assoziierte Krankheitsbilder zu Polydaktylie der Hand

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen