Patella bi- oder tripartita

Definition

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • anlagebedingt zwei- oder dreigeteilte Patella
  • bedingt durch Ossifikationsstörung

Ätiologie

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • Ausbleiben der Verschmelzung von Knochenkernen bei der Ossifikation der Patella

Epidemiologie

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • meist ist der laterale obere Rand der Patella betroffen (Patella bipartita)

Differentialdiagnosen

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • meist symptomloser, harmloser Zufallsbefund im Röntgen

Diagnostik

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • röntgenologischer Zufallsbefund
  • vermeintliches Fragment fügt sich passgenau in die Kavität der Patella
  • Spalt ist gering sklerosiert und glatt begrenzt

Klinik

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • meist symptomlos
  • gelegentlich Schmerzen durch Lockerung der fibrösen Verbindung zwischen den Teilen der Patella

Therapie

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • Zufallsbefund
  • meist harmlos und nicht therapiebedürftig
  • meist symptomlos

Komplikationen

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • ev. Übersehen einer Patellafraktur
  • Patella partita dolorosa: Lockerung der fibrösen Verbindungen zwischen den Patellateilknochen

Zusatzhinweise

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • Cave: Differentialdiagnose der Patellafraktur

Literaturquellen

Patella bi- oder tripartita

Bearbeitungsstatus ?
  • Niethard F, Pfeil J (2005)- MLP Duale Reihe Orthopädie- Georg Thieme Verlag, Stuttgart
  • Rössler H, Rüther W (2005)- Orthopädie und Unfallchirurgie- Elsevier, München
  • Kasch R, Kessler O (2008)- Orthopädie- Springer Medizin Verlag, Heidelberg
  • (2007) Henne-Bruns D, Düring M, Kremer B - Chirurgie - Thieme, Stuttgart, Duale Reihe
  • (2010) Müller M - Chirurgie für Studium und Praxis - 2010/11,10. Aufl. - Medizinische Verlags- und Informationsdienste
  • (2009) Schiergens T - BASICS Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Bruch H.-P, Trentz O - Chirurgie ,6. Aufl. - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Berchtold R, Ackermann R, Bartels M, Bartsch D.K - Berchtold Chirurgie - Elsevier, München
  • (2007) Siewert R - Basiswissen Chirurgie - Springer Verlag, Berlin
  • (2007) Kloeters O, Müller M - Crashkurs Chirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Siewert J. R - Chirurgie - Springer, Berlin
  • (1999) Koslowski L, Bushe K, Junginger T, Schwemmle K - Die Chirurgie - Schattauer, F.K. Verlag

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen