Parodontitis marginalis

Synonyme: Parodontitis marginale

Definition

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?

Vom Zahnfleischsaum ausgehende Parodontitis


Ätiologie

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?
  • parodontopathogene Bakterienarten, Genetik, Rauchen, Allgemeinerkrankungen, nicht hygienefähiger Zahnersatz

Epidemiologie

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Differentialdiagnosen

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?
  • Zahnlockerung?
  • Blutungsneigung?
  • aktuelle Medikationen (z.B. blutverdünnend)?
  • Herzerkrankungen?
  • Kreislauferkrankungen?
  • Diabetes mellitus?
  • Allergien?
  • Raucher?
  • früher durchgeführte PA-Behandlungen?
  • Temperaturempfindlichkeit?
  • Gingivaverfärbung?
  • Bruxismus?
  • Immun-supprimiert?
  • Piercings?
  • Mundgeruch?

Diagnostik

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?
  • mikrobielle Diagnostik zur Antibiotikaauswahl
  • Sondierungstiefe: Mit einer PA-Sonde die Taschentiefe von der marginalen Gingiva bis zum Taschenboden messen (pathologisch ab 4mm)
  • Attachmentverlust-Messung (Distanz zwischen Schmelz-Zement-Grenze und Taschenboden)
  • Furkationsmessung
  • Inspektion der Gingiva
  • Plaque-und Entzündungsdiagnostik
  • Röntgendiagnostik (Bissflügelaufnahme, Zahnfilm, OPG)

Klinik

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?

ähnlich wie Gingivitis zusätzlich:

  • Ausbildung einer "echten" parodontalen Tasche
  • erhöhte Zahnmobilität und Rezessionen
  • Schmerzen und Abszedierung in fortgeschrittenem Stadium
  • Attachment- und Knochenverlust

Therapie

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?
  • Antibiotikatherapie und Plaqueentfernung (Debridement/deep scaling und root planing)
  • Aufklärung und Information
  • Mundhygiene des Patienten verbessern und Recall!

Komplikationen

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?
  • erhöhtes Risiko ischämischer Herz-und Hirnerkrankungen (z.B. Keimverschleppung über die Halslogen ins Mediastinum)

Zusatzhinweise

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Parodontitis marginalis

Bearbeitungsstatus ?
  • Ott R, Vollmer HP, Krug W; Klinik- und Praxisführer Zahnmedizin, 2003/Thieme

Assoziierte Krankheitsbilder zu Parodontitis marginalis

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen