Papillitis

Synonyme: optic neuritis, papillitis neuritis

Definition

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Eine Papillitis ist eine Entzündung des Sehnervs im Auge

Ätiologie

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen der Papillitis:

1. Entzündliche Prozesse:

  • Infektionskrankheiten (Borreliose, Malaria, Lues)
  • Entzündungen aus Orbita, Nasennebenhöhlen, Schädelbasis

2. Autoimmunerkrankungen:

  • Lupus erythematodes
  • Polychondritis
  • Morbus crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Panarteriitis nodosa
  • Morbus Wegener

3. toxische Schädigung:

  • Methanol
  • Blei
  • Myambutol
  • Chloramphenicol
  • in 70% der Fälle bleibt Genese ungeklärt

Epidemiologie

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Von der Papillitis sind meist Erwachsene zwischen dem 20. und 45. Lebensjahr betroffen
  • Frauen häufiger betroffen
  • 20 - 40% entwickeln eine Encephalitis disseminata
  • während Erkrankung haben 40 - 50% Sehbahnstörungen

Differentialdiagnosen

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Bei Papillitis sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • plötzliche Visusminderung?
  • Skotome?
  • keilförmige Ausfälle bis hin zur Erblindung?
  • Bewegungsschmerz?
  • Druckschmerz?
  • verminderte Wahrnehmbarkeit von Farben?
  • Rot-Grün-Farbsinnstörung?
  • verzögerte Latenz im VEP?
  • afferente Pupillenstörung?

Diagnostik

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Papillitis sind relevant:

  • im ophthalmoskopischen Bild = Ödem und Hyperämie des Sehnervenkopfes
  • verstreicht Exkavation und der Papillenrand wird unscharf
  • Papillenrandblutungen
  • die Prominenz ist deutlich geringer als bei der STP (Stauungspapille)

Klinik

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Leitsymptom der Papillitis: plötzliche Visusminderung )gelegentlich infolge erhöhter Körpertemperatur nach heißem Baden oder körperl. Anstrengung --> Uhthoff-Phänomen)
  • Zentralskotom im Gesichtsfeld
  • parazentrale Skotome
  • Zentralzökalskotom (Makula und blinder Fleck)
  • keilförmige Ausfälle
  • Erblindungen auch möglich
  • Schmerz (Bewegungsschmerz)
  • Druckschmerz auf Bulbus
  • verminderte Wahrnehmbarkeit von Farbintensitäten

Therapie

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei Papillitis umfassen folgendes:

  • symptomatisch bei Virusinfekt
  • richtet sich nach Grunderkrankung!

Komplikationen

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen der Papillitis liegen derzeit keine Daten vor.


Zusatzhinweise

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?

Folgende Zusatzhinweise zur Papillitis sollten beachtet werden:

  • stake Visusminderung auf Dauer oder aber auch deutliche Spontanbesserung sind möglich

Literaturquellen

Papillitis

Bearbeitungsstatus ?
  1. F. Grehn - Augenheilkunde - Springer Verlag
  2. G.K. Lang - Augenheilkunde (Verstehen - Lernen - Anwenden) - Georg Thieme Verlag
  • (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer
  • (2009) Dahlmann C - Crashkurs Augenheilkunde - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Schmidt D - Tipps und Tricks für den Augenarzt, Problemlösungen von A – Z - Springer Verlag
  • (2008) Lang, G.K - Augenheilkunde - Thieme Verlag
  • (2008) Kanski J - Klinische Ophthalmologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Grehn F - Augenheilkunde - Springer Verlag, Berlin
  • (2003) Sachsenweger M - Augenheilkunde - Thieme
  • (2001) Augustin A - Augenheilkunde - Springer

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Augenheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen