Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Hyperlipoproteinämien)

Hyperapobetalipoproteinämie

Fettstoffwechselstörung mit erhöhtem Apo-B-Gehalt in den LDL-Partikel → Zum Krankheitsbild Hyperapobetalipoproteinämie

Familiäre Hypertriglyzeridämie

Familiäre Hypertriglyzeridämie ist eine erblich bedingte Fettstoffwechselstörung, bei der der Triglyzeridspiegel erhöht ist, der Cholesterinspiegel hingegen im Normalbereich liegt. → Zum Krankheitsbild Familiäre Hypertriglyzeridämie

Hyperchylomikronämie

durch einen Mangel an Lipoproteinlipase oder Apoprotein C-II verursachte Fettstoffwechselstörung → Zum Krankheitsbild Hyperchylomikronämie

Familiäre kombinierte Hyperlipidämie

die familiäre kombinierte Hyperlipidämie ist eine Fettstoffwechselstörung mit erhöhten Lipiden im Serum → Zum Krankheitsbild Familiäre kombinierte Hyperlipidämie

Familiäre Hypercholesterinämie

Die familiäre Hypercholesterinämie (eine primäre Hypercholesterinämie) ist eine erblich bedingte Fettstoffwechselstörung. Dabei ist der Blutcholesterinspiegel pathologisch erhöht und der Anteil an LDL-Cholesterin überwiegt auf Grund defekter LDL-Rezeptoren. → Zum Krankheitsbild Familiäre Hypercholesterinämie