Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Aspergillose (Aspergillus-Mykose)
  • Histoplasmose (Retikuloendotheliale Zytomykose)
  • Infektionen durch Candida-Spezies (Candidamykose, ZNS-Candidiasis, Kandidose, Soor, Mykose, Candida, Kolpitis, Soorkolpitis, Candidiasis, Candidosis, Windelsoor, Soorwindeldermatitis, genito-glutäale Kandidose, Mundsoor, orale Kandidose, Kandidastomatitis, Intertrigo candidomycetica)
  • Kryptokokkose (Cryptococcose, Kryptokokkenmykose, Torulose, europäische Blastomykose, Morbus Busse-Buschke)
  • Pneumozystose (Pneumocystis-carinii-Pneumonie, PCP, Pneumocystis jiroveci)
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Mykosen)

Kryptokokkose

eine durch Infektion mit dem Hefepilz Cryptococcus neoformans bedingte subakute oder chronische Allgemeinerkrankung, die alle Organe betreffen kann → Zum Krankheitsbild Kryptokokkose

Aspergillose

bei der Aspergillose handelt es sich um eine Pilzinfektion → Zum Krankheitsbild Aspergillose

Infektionen durch Candida-Spezies

Infektionen durch Candida-Spezies sind Pilzerkrankungen, durch den Hefepilz Candida. Sie können zu kutanen und systemischen Erkrankungen, besonders bei Immunschwäche, führen. Mögliche Ausprägungen der Krankheit: Candidose von Haut, Schleimhaut und inneren Organen chronisch mukokutane Candidiasis Candidiasis des Zahn-Kiefer-Bereichs Candidabalanitis Candidaintertrigo Candidaparonychie Candidaonychomykose Candidose der Mundschleimhaut Candidose des Windelbereichs Candidamykose der Vagina Entzündung des ZNS durch Candida → Zum Krankheitsbild Infektionen durch Candida-Spezies