Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Kindesmisshandlung)

Vernachlässigung

Vernachlässigung ist das vorsätzliche oder grob, fahrlässige Nichtnachkommen der elterlichen Sorgfaltspflicht, mit der Folge dass die kindlichen intellektuellen oder geistigen Fähigkeiten nicht ausgebildet werden können, bzw dass dem Kind ein Leid wiederfährt. Genauer wird unetrschieden in die pränatale, körperliche, emotionale und erzieherische Vernachlässigung. → Zum Krankheitsbild Vernachlässigung

Sexueller Missbrauch

Sexueller Missbrauch ist jegliche Beteiligung von Kindern und Jugendlichen an der Befriedigung Erwachsender dienenden sexuellen Handlungen, die sie aufgrund ihres Entwicklungsstandes nicht verstehen und zu denen sie kein wissentliches Einverständnis geben können. Ferner wird in intra- und extrafamiliären sexuellen Mißbrauch unterschieden. → Zum Krankheitsbild Sexueller Missbrauch