Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Impfungen)

Impfung gegen Masern

Die Impfung gegen Masern ist eine aktive Impfung, die mit einem Lebendimpfstoff (enthält attenuierte Viren) durchgeführt wird. Sie wird von der STIKO empfohlen und wird meist als Kombinationsimpfstoff verabreicht (MMR oder MMRV). → Zum Krankheitsbild Impfung gegen Masern

Impfung gegen Poliomyelitis

Die Impfung gegen Polyomyelitis ist eine Vakzination (aktive Impfung) mit Totimpfstoff (enthält abgetötete Poliomyelitis-Viren, die Kinderlähmung verursachen). Die Bezeichnung inaktivierte Poliomyelitis-Vakzine, IPV ist für diese Impfung gängig. Die Impfung wird von der STIKO empfohlen. → Zum Krankheitsbild Impfung gegen Poliomyelitis

Impfungen gegen Diphtherie

Die Impfung gegen Diphtherie ist eine aktive Impfung, die mit einem Toxoidimpfstoff durchgeführt wird. Sie wird von der STIKO empfohlen. → Zum Krankheitsbild Impfungen gegen Diphtherie

Impfung gegen Pneumokokken

Die Impfung gegen Pneumokokken ist eine passive Impfung mit Polysaccharidfragmenten aus Pneumokokken (Erreger von der Pneumonie). Diese Impfung stellt eine präventive Maßnahme gegen diese Erkrankung dar. → Zum Krankheitsbild Impfung gegen Pneumokokken

Impfung gegen Mumps

Die Impfung gegen Mumps ist eine aktive Impfung, die mit einem Lebendimpfstoff (enthält attenuierte Viren) durchgeführt wird. Sie wird von der STIKO empfohlen und wird meist als Kombinationsimpfstoff verabreicht (MMR oder MMRV). → Zum Krankheitsbild Impfung gegen Mumps