Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Hepatitis A (Virushepatitis A, HAV, Akute Virushepatitis A,Hepatitis epidemica, Epidemische Gelbsucht, Reisegelbsucht, Reisehepatitis, Infektiöse Gelbsucht, Leberschnupfen)
  • Hepatitis B (Virushepatitis B, HBV)
  • Hepatitis C (HC-Virus Infektion, HCV, Non-A Non-B Leberentzündung, Virushepatitis C, virale nonA nonB Hepatitis)
  • Hepatitis D (HDV, Delta Hepatitis)
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Virushepatitiden)

Hepatitis C

Die Hepatitis C ist eine durch Hepatitisvirus C ausgelöste Leberentzündung. RNA-Virus Gruppe der Flaviviridae, Spezies der Hepaticiviren ein Strang mit einer Länge von 9600 Basenpaaren HCV-Genom ist in einem Nukleokapsid (Core), umgeben von einer Hülle (Envelope) genetische Heterogenität erschwert die Entwicklung eines Impfstoffes Bekannt sind sechs Genotypen: häufigster Subtyp in Deutschland: Subtyp 1b → Zum Krankheitsbild Hepatitis C

Hepatitis B

Hepatitis B ist eine akute Leberentzündung, verursacht durch eine Infektion mit dem Hepatitis-B Virus (DNA Hepadna-Virus), die chronisch verläuft, d.h. länger als 6 Monate ohne Besserung andauert. → Zum Krankheitsbild Hepatitis B

Hepatitis D

Virusinfektion vergesselschaftet mit Hepatitis B inkomplettes RNA-Virus (Viroid) Länge: 1700 Basenpaaren genetische Heterogenität → Zum Krankheitsbild Hepatitis D