Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Neurokutane Syndrome )

Klippel-Trenaunay-Syndrom

wahrscheinlich nichthereditäre Erkrankung, die durch die klassische Befundtrias aus kapillärer Malformation, Hypertrophie von Knochen und/oder Weichteilen sowie einer Varikose gekennzeichnet ist → Zum Krankheitsbild Klippel-Trenaunay-Syndrom

Tuberöse Sklerose

Als tuberöse Sklerose wird ein erbliches, neurokutantes Dysplasiesyndrom (Phakomatose) bezeichnet. Sie geht mit folgender Trias einher: Adenoma sebaceum Epilepsie geistige Behinderung → Zum Krankheitsbild Tuberöse Sklerose

Sturge-Weber-Syndrom

eine Fehlbildung mit Assoziationen von Naevi flammei → Zum Krankheitsbild Sturge-Weber-Syndrom

Neurofibromatosis generalisata

Die Neurofibromatosis generalisata ist eine periphere Variante der Neurofibromatose mit Beginn im frühen Kindesalter und speziellen Hauterscheinungen mit der Gefahr therapiebedürftiger, intrakranieller Tumoren. → Zum Krankheitsbild Neurofibromatosis generalisata