Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Dermatomykosen )

Pityriasis versicolor

Oberflächliche Mykose der Haut die durch Malassezia furfur (Pityrosporum ovale) ausgelöst wird. → Zum Krankheitsbild Pityriasis versicolor

Candidosen der Haut

Die Candidiasis ist eine Pilzerkrankung, die durch Candidaspezies hervorgerufen wird. Sie kann zu kutanen und systemischen Erkrankungen, besonders bei Immunschwäche, führen kann. Mögliche Ausprägungen der Krankheit: Candidose von Haut, Schleimhaut und inneren Organen chronisch mukokutane Candidiasis Candidiasis des Zahn-Kiefer-Bereichs Candidabalanitis Candidaintertrigo Candidaparonychie Candidaonychomykose Candidose der Mundschleimhaut Candidose des Windelbereichs Candidamykose der Vagina Entzündung des ZNS durch Candida → Zum Krankheitsbild Candidosen der Haut

Tinea capitis

Die Tinea capitis stellt eine häufige Dermatophyten-Infektion der Kopfhaut bei Kindern, seltener bei Erwachsenen dar. → Zum Krankheitsbild Tinea capitis

Tinea faciei et corporis

Die Tinea faciei et corporis ist eine Infektion mit Dermatophyten der Gesicht- und Körperhaut. → Zum Krankheitsbild Tinea faciei et corporis