Untergeordnete Krankheitsbilder

  • Akrozyanose (Akroasphyxie)
  • Akuter arterieller Verschluss von Unterarm und Hand (Embolie der oberen Extremität, Thrombose der oberen Extremität, akute Ischämie der oberen Extremität)
  • Aneurysmen von Hand und Unterarm
  • Apoplex (Fehlstellungen von Hand und Unterarm) (Hirninfarkt (Fehlstellungen von Hand und Unterarm))
  • Arteriovenöse Fisteln von Unterarm und Hand
  • Fehler der Unterarmdrehung
  • Fehlstellung der Finger
  • Missbildungen der Gefäße an Unterarm und Hand
  • Raynaud-Syndrom
  • Spastische Hand
  • Verlaufsanomalien der Gefäße von Hand und Unterarm
 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Erkrankungen der Gefäße)

Akuter arterieller Verschluss von Unterarm und Hand

Der akute arterieller Verschluss der oberen Extremitäten ist charakterisiert durch eine plötzlich einsetzende Minderdurchblutung mit potentieller Gefährdung der Lebensfähigkeit einer Extremität. → Zum Krankheitsbild Akuter arterieller Verschluss von Unterarm und Hand

Raynaud-Syndrom

Als Raynaud-Syndrom bezeichnet man eine Erkrankung die mit ischämischen Attacken der Finger einhergeht und primär oder sekundär auftreten kann.  → Zum Krankheitsbild Raynaud-Syndrom