Onychoatrophie

Definition

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?
  • Veränderung der Nagelplatte
  • verzögertes Längenwachstum

Ätiologie

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?
  • selten kongenital
  • häufig erworben
    -> periphere Durchblutungsstörungen,  systemischer
        Sklerodermie, Diabetes mellitus, Hyperthyreose
        Unterernährung, Lichen ruber, blasenbildende
        Dermatosen 

Epidemiologie

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen hierzu keine Kenntnisse vor.


Differentialdiagnosen

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?
  • Erkrankungsanamnese

Diagnostik

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?
  • Anamnese
  • Blickdiagnostik

Klinik

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?
  • dünne, brüchige Nägel
  • teilweise fragmentiert o. partiell fehlend
  • können komplett abgestoßen werden
  • Übergänge zur Trachyonychie

Therapie

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Komplikationen

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Onychoatrophie

Bearbeitungsstatus ?
  1. Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M (2005) – Dermatologie und Venerologie – Springer, Heidelberg
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen