Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Definition

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Bei einer Sinusarrhythmie handelt es sich um phasische Variationen der Länge des Sinuszyklus, bei der die Differenz zwischen maximaler und minimaler Zykluslände 120 ms übersteigt. [1] Die nichtrespiratorische Sinusarrhythmie ist der Ausdruck einer Sinusknotenschädigung.


Ätiologie

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen der nichtrespiratorischen Sinusarrytmie:

  • Sinusknotenschädigung
  • Digitalisintoxikation

Epidemiologie

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die nichtrespiratorische Sinusarrhythmie ist sehr selten.


Differentialdiagnosen

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Folgende Informationen sind bei einer nichtrespiratorischen Sinusarrhythmie von Bedeutung:

  • Herzerkrankungen?
  • Digitalis? Andere Medikamente?
  • weitere Erkrankungen?
  • Familienanamnese?

Diagnostik

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die Diagnostik bei respiratorischer Sinusarrhythmie umfasst:

  • Pulsmessung
  • Labor (Digitalisintoxikation)
  • EKG: keine Relation der Frequenzschwankungen zur Atmung
  • Spektralanalyse

Klinik

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Eine respiratorische Sinusarrhythmie kann ein oder mehrere der folgenden Symptome zeigen:

  • meist Symptomlos
  • bei langen Sinuspausen: Schwindel, Palpitationen, Synkopen (selten)
  • Frequenzsteigerung bei körperlicher Belastung

Therapie

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die Therapie der nichtrespiratorischen Sinusarrhythmie entspricht dem Vorgehen bei Bradykardie.

Ursache finden.


Komplikationen

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Die Komplikationen der nichtrespiratorischen Sinusarrhythmie resultieren aus der Ursache der Erkrankung, wei z.B. Entzündungen, altersabhängige strukturelle Herzveränderungen, KHK, etc.


Zusatzhinweise

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?

Zur nichtrespiratorischen Sinusarrhythmie liegen derzeit keine Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer
  2. (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  3. (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  4. (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  5. (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme

Assoziierte Krankheitsbilder zu Nichtrespiratorische Sinusarrhythmie

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen