Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Tumorkrankheiten des Nervensystems)

Bandscheibenprotrusion

Die Bandscheibenprotrusion ist eine Vorwölbung des Anulus fibrosus und zählt zu den degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen. → Zum Krankheitsbild Bandscheibenprotrusion

Arachnopathie

Arachnopathien stellen eine Sonderform chronischer meningealer Syndrome dar. Grund für die meist lumbosakral lokalisierten Wurzelläsionen sind Verwachsungen der Arachnoidea. → Zum Krankheitsbild Arachnopathie

Glioblastom

Das Glioblastom ist das häufigste bösartige Gliom des Erwachsenen. Der Tumor besitzt den WHO-Grad IV und zeichnet sich durch ein schnelles Wachstum und eine schlechte Progonose aus. → Zum Krankheitsbild Glioblastom

Intrakranielle maligne Lymphome

Die intrakraniellen malignen Lymphome sind Tumoren maligner lymphatischer Zellen im ZNS. → Zum Krankheitsbild Intrakranielle maligne Lymphome

spinale Meningeome

Meningeale Tumoren sind Subtypen eines mesodermalen, intradural-extramedullär wachsenden Tumors, der von den das Rückenmark umgebenden Hirnhäuten ausgeht. → Zum Krankheitsbild spinale Meningeome