Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Spätschäden des zentralen und peripheren Nervensystems durch ionisierende Strahlen)

Plexusschäden

Plexusschäden sind Läsionen der Nervenplexus der oberen oder unteren Extremität  bzw. deren Äste durch radioaktive Strahlung, die meist iatrogen bedingt ist. → Zum Krankheitsbild Plexusschäden

Strahlenschäden des Rückenmarks

Strahlenschäden des Rückenmarks sind spinale Symptome in Folge der Schädigung von vor allem Gliazellen des Rückenmarks durch radioaktive Strahlung, die meist iatrogen bedingt ist. → Zum Krankheitsbild Strahlenschäden des Rückenmarks

Strahlenenzephalitis

Die Strahlenenzephalitis ist das Auftreten neurologisch-enzephalitischer Symptome in Folge der Schädigung von vor allem Gliazellen des Gehirns durch radioaktive Strahlung, die meist iatrogen bedingt ist. → Zum Krankheitsbild Strahlenenzephalitis