Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Periodische (dyskaliämische) Lähmungen)

Hypokaliämische Lähmung

Die hypokaliämische Lähmung ist eine anfallsartig wiederauftretende, schlaffe Muskellähmung im Zusammenhang mit einem erniedrigten Blutkaliumspiegel. → Zum Krankheitsbild Hypokaliämische Lähmung

Hyperkaliämische, periodische Lähmung Gamstorp

Die hyperkaliämische, periodische Lähmung Gamstorp ist eine anfallsartig wiederauftretende, schlaffe Muskellähmung im Zusammenhang mit einem erhöhten Blutkaliumspiegel. → Zum Krankheitsbild Hyperkaliämische, periodische Lähmung Gamstorp

Normokaliämische, periodische Lähmung

Unter der normokaliämischen, periodischen Lähmung versteht man anfallsartig auftretende schlaffe Lähmungen v.a. der Rumpf- und Halsmuskulatur bei normalem Blutkaliumspiege.l → Zum Krankheitsbild Normokaliämische, periodische Lähmung