Untergeordnete Krankheitsgruppen

 

Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Myotonien)

Myotonia congenita

Die Myotonia congenita ist eine hereditäre Erkrankung, die zu einer Störung der Erschlaffung der Skelettmuskulatur führt. Es wird zwischen Myotonia congenita Thomsen und Myotonia congenita Becker unterschieden. Die Erkrankung ist nicht heilbar. → Zum Krankheitsbild Myotonia congenita

Dystrophische Myotonie

Die dystrophische Myotonie ist eine autosomal-dominant vererbbare Myopathie in Kombination mit Begleiterkrankungen. → Zum Krankheitsbild Dystrophische Myotonie

Paramyotonia congenita

Paramyotonia congenita ist eine angeborene nichtdystrophe Myotonie mit frühkindlichem Beginn und Auftreten von Paresen in Folge von Kältereizen. → Zum Krankheitsbild Paramyotonia congenita