Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Hirnabszesse und Herdenzephalitis)

Embolisch-metastatische Herdenzephalitis

Die embolisch-metastatische Herdenzephalitis ist durch multiple, septische Emboli in den Hirnarterien bei bakterieller Endokarditis bedingt. Diese verursachen sowohl Infarkte als auch Mikroabszesse mit sekundären Einblutungen. → Zum Krankheitsbild Embolisch-metastatische Herdenzephalitis

Hirnabszess

Der Hirnabzess ist ein lokale Infektion des Hirngewebes mit Eiteransammlung innerhalb einer Kapsel, die als Kompliaktion nach Trauma, Infektionen oder neurochirurgischen Eingriffen entstehen kann. Zerebrales subdurales Empyem: fokale Eiteransammlung im Subduralraum Zerebraler epiduraler Abszess: Eiter zwischen Dura und Periost → Zum Krankheitsbild Hirnabszess