Untergeordnete Krankheitsbilder

 

Die neuesten Aktualisierungen des med2click-Wissens (Andere Parkinson-Syndrome)

Enzephalitischer Parkinsonismus

Der enzephalitische Parkinsonismus ist eine postenzephalitisch bzw. infektiös bedingte Erkrankung des extrapyramidalmotorischen Systems mit typischer Symptomtrias Rigor, Tremor und Bradykinese sowie posturaler Instabilität. → Zum Krankheitsbild Enzephalitischer Parkinsonismus

Posthypoxisches Parkinson-Syndrom

Das posthypoxische Parkinson-Syndrom ist ein akinetisches, nach akuter globaler Sauerstoffunterversorgung des ZNS auftretendes Parkinson-Syndrom. → Zum Krankheitsbild Posthypoxisches Parkinson-Syndrom

Altersparkinsonoid

Das Altersparkinsonoid ist eine Form des Parkinson-Syndroms, die durch die physiologische Hirnatrophie im Alter in Erscheinung tritt und mit der typischen Symptomtrias Rigor, Tremor und Bradykinese einhergeht. → Zum Krankheitsbild Altersparkinsonoid

Medikamentös-toxisch induziertes Parkinsonsyndrom

Das medikamentös-toxisch induzierte Parkinsonsyndrom ist eine neurodegenerative Erkrankung des extrapyrimidalmotorischen Systems mit typischer Symptomtrias Rigor, Tremor und Bradykinese. Die Symptome werden durch Toxine oder Medikamente (=Parkinsonoid) hervorgerufen und sind meist reversibel. → Zum Krankheitsbild Medikamentös-toxisch induziertes Parkinsonsyndrom