Mundschleimhautkarzinome

Synonyme: orales Plattenepithelkarzinom, orales Plattenepithel-Ca, Mundhöhlenkarzinom

Definition

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Das Mundschleimhautkarzinom ist ein bößartiger Tumor der Mundschleimhaut. Hauptsächlich kommen hierbei Plattenepithelkarzinome und selten Papillome vor.


Ätiologie

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Zur Ätiologie von Mundschleimhautkarzinomen:

  • Alkohol, Tabak
  • mangelnde Mundhygiene mit Plaque
  • chronische Entzündungen im Bereich der Schleimhaut

Papillome

  • humane Papillomviren (HPV)

Epidemiologie

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie von Mundschleimhautkarzinomen:

  • 2% aller Malignomen

Differentialdiagnosen

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Bei Mundschleimhautkarzinomen sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Schmerzen?
  • Seit wann Schleimhautveränderung?
  • Allgemeinbefinden? 
  • Raucher?
  • Lebensführung?

Diagnostik

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Von diagnostischer Bedeutung bei Mundschleimhautkarzinomen sind:

  • Röntgendiagnostik
  • ggf. CT/MRT
  • Biopsie
  • Tumorstaging

Klinik

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Klinisch stellen sich Mundschleimhautkarzinome mit folgendendermaßen dar:

Lokalisation:

  • häufiger in der unteren Mundhöhlenetage (anteriorer/seitlicher Mundboden)
  • am Gaumenbogen
  • seitlicher Zungenrand

Symptomatik:

  • schmerzlose Schleimhautveränderung
  • Exophytisches Wachstum: Karzinome ragen über das Niveau der umgebenden Schleimhaut hinaus, höckrige und zerklüftete fibrinbelegte Oberfläche
  • Endophytisch: Ulkus mit aufgeworfenen Rändern

Papillom

  • epithelialer Geschwulst
  • höckrige, unregelmäßige und fibrinbelegte Oberfläche
  • langsames Wachstum

Therapie

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Die Therapie von Mundschleimhautkarzinomen gestaltet sich wie folgt:

  • Standardtherapie: Tumorresektion mit lokaler Lymphadenektomie
  • Bestrahlung
  • Wiederherstellungschirurgie

Papillom

  • einfache Exzision oder Kryotherapie

Komplikationen

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen von Mundschleimhautkarzinomen sind derzeit keine Daten verfügbar.


Zusatzhinweise

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?

Zu Mundschleimhautkarzinomen sind derzeit keine weiteren Hinweise vorhanden.


Literaturquellen

Mundschleimhautkarzinome

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2002) Schwenzer N, Spezielle Chirurge Band 2 - Thieme Verlag, Stuttgart
  2. (2002) Reichart P.A., Zahnärztliche Chirurgie (Curriculum) - Quintessenz Verlags-GmbH

Assoziierte Krankheitsbilder zu Mundschleimhautkarzinome

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen