Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Synonyme: hyperchrome makrozytäre Anämie, perniziöse Anämie

Definition

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?
  • hyperchrom, makrocytäre Anämie
  • Mangel an Vit. B12 und/oder Folsäure
  • dadurch DNS - Synthesestörung +  Kernreifungsstörung der Myelopoese, Auftreten von Megaloblasten

Ätiologie

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Die Ursachen der megaloblastären Anämie durch Vitamin B12 - und Folsäuremangel sind:

  • häufigste Form
  • Auto-AK-Bildung gegen Parietalzellen + Intrinsic Factor
  • unzureichende Vitamin B12 Resorption

Epidemiologie

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Differentialdiagnosen

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Bei der megaloblastären Anämie durch Vitamin B12 - und Folsäuremangel sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Symptome?
  • Mangelernährung?
  • Familienanamnese? (genet. Disposition)
  • Schwangerschaft?
  • Alkohol?

Diagnostik

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der megaloblastären Anämie durch Vitamin B12 - und Folsäuremangel sind relevant:


Klinik

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Die megaloblastäre Anämie durch Vitamin B12 - und Folsäuremangel kann ein oder mehrere der folgenden Symptome zeigen:

ausgeprägter Vit.aminB12 Mangel:

  1. hämatologisch: Anämiesymptomatik
  2. gastrointestinal: atrophische Autoimmunsgastritis, trophische Schleimhautveränderungen, atrophische Glossitis
  3. neurologisch: funikuläre Spinalerkrankung

Folsäuremangel:

  • megaloblastische Anämie ohne neurolog. Symptome
  • bei Schwangeren erhöhtes Risiko für embryonale Neuralrohrdefekte

Labor:

  • hyperchrome, makrocytäre Erythrocyten
  • MCHC normal
  • DiffBB: rel. Lymphocytose, Megalocyten, Megaloblasten
  • ges. Bili und Eisen erniedrigt
  • Leukopenie, Thrombopenie (Pancytopenie)
  • Vitamin B12 bzw Folsäure Mangel
  • ggf. Auto-AK-Nachweis gegen Parietalzellen und Intrinsic Factor

Therapie

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei megaloblastärer Anämie durch Vitamin B12 - und Folsäuremangel umfassen:

  • Grunderkrankung behandeln

Vitamin B12 Mangel:

  • Hydroxycobalamin i.m.
  1. Mit neurolog. Störungen: 1mg/d für 2Wo; bis Hkt normal 1mg 2x/Wo; alle 2-3 Mt 1mg Dauersubstitution
  2. Ohne neurolog. Störungen: 1x 0,5mg/Mt für 3Mt; dann alle 3Mt 1x 0,5mg

Folsäure Mangel:

  • oral à 5mg/d

Komplikationen

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

bei Vitamin-B12-Mangel kommen folgende Komplikationen vor:

  • Pathologisch-anatomisch: fokale Entmarkung markhaltiger Nervenfasern, meist Bereich dorsaler + lateraler Rückenmarkstränge (funikuläre Spinalerkrankung)
  • Läsionen peripherer Nerven
  • Läsion von Hirnnerven oder cerebralen Cortex
  • Gedächtnisschwäche, Verwirrtheit, Halluzination
  • Schlaflosigkeit, Depressionen
  • Suizidneigung, Persönlichkeitsveränderung
  • Empfindungsstörungen
  • spast. Ataxie, gesteigerte Reflexe
  • Optikusatrophie

Zusatzhinweise

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Zur megaloblastären Anämie durch Vitamin B12 - und Folsäuremangel liegen derzeit keine weiteren Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Bearbeitungsstatus ?

Gerd Herold - Innere Medizin

C.Müller, Ch. Löll, H. Bechtold - Klinikleitfaden für alle Stationen - Urban & Fischer

Roche - Lexikon Medizin -Urban & Fischer

  • (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  • (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme
  • (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  • (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer

Assoziierte Krankheitsbilder zu Megaloblastäre Anämien durch Vitamin B12- und Folsäuremangel

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen