Mediane Halszyste und Halsfistel

Synonyme: Thyreoglossuszyste, Bochdalek-Zyste

Definition

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Bei der medianen Halszyste handelt es sich um eine Zyste des Halses, die sich aus den Resten des nicht vollständig obliterierten Ductus thyeoglossus entwickelt


Ätiologie

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Ursache einer medianen Halszyste/-fistel ist:

  • unvollständige Obliteration des Ductus thyreoglossus
  • Fistelbildung durch entzündungsbedingte Proliferation einer medianen Halszyste nach außen

Epidemiologie

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen derzeit keine epidemiologischen Kenntnisse zur medianen Halszyste /-fistel vor.


Differentialdiagnosen

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Hinweisend auf eine mediane Halszyste/- fistel sind:

  • prall-elastische Schwellung in der Medianebene zwischen Kinn und Schilddrüse
  • Schluckverschieblichkeit der Schwellung

Diagnostik

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Diagnostische Bedeutung bei der medianen Halszyste/-fistel haben:

  • Inspektion 
  • Palpation
  • Sonographie
  • Röntgenkontrastdarstellung bei Fistelbildung

Klinik

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Mögliche Symptome einer medianen Halszyste/ -fistel sind:

  • schluckverschiebliche, prall-elastische Schwellung in der Medianebene zwischen Kinn und Schilddrüse
  • Entzündungsprozess
  • Halsfistel öffnet sich in der Medianlinie ober- oder unterhalb des Zungenbeins
  • evtl. Sekretverhalten und Abszedierung

Therapie

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Die Therapie der Medianen Halszyste bzw. -Fistel stellt sich wie folgt dar:

  • Radikale Extirpation
  • Exzision von Ductus-thyreoglossus-Resten
  • Resektion des Zungenbeinkörpers
  • ovaläre Umschneidung der Fistel und in toto exstirpiert (introperative Fisteldarstellung mit Farbstoff möglich)

Komplikationen

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Es liegen derzeit keine Hinweise auf mögliche Komplikationen der medianen Halszyste/ -fistel vor.


Zusatzhinweise

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?

Mediane Halszysten können können überall auf dem Abstiegsweg der Schilddrüse vom Foramen caecum bis zur Trachea lokalisiert sein.


Literaturquellen

Mediane Halszyste und Halsfistel

Bearbeitungsstatus ?
  1. Hirner - Chirurgie (2. Auflage) - Thieme
  2. Minde - Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie (1. Auflage) - Deutscher Ärzte Verlag
  3. Bruch - Chirurgie (6. Auflage) - Urban & Fischer Verlag
  4. Boenninghaus - HNO (12. Auflage) - Springer
  5. (2008) Zener H - Praktische Therapie von HNO Krankheiten, Operationsprinzipien, konservative Therapie, Chemo- und Radiochemotherapie, Arzneimittel- und physikalische Therapie,Rehabilitation - Schattauer Verlag
  6. (2007) Boenninghaus H, Lenarz T - Hals-Nasen-Ohren Heilkinde - Springer Verlag
  7. (2003) Werner, Lippert - HNO-Heilkunde, Farbatlas zur Befunderhebung, Differenzialdiagnostik und Therapie - Schattauer
  8. (2001) Westhofen M - Hals-Nasen-Ohrenheilkunde systematisch - UNI-MED Verlag AG
  9. (1990) Ganz Herausgegeben - Lehrbuch Hals-Nasen-Ohren Heilkunde - Walter De Gruyter

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen