Maligne Lymphome

Synonyme: Morbus Hodgkin, Lymphogranulomatose

Definition

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Maligne Lymphome sind bösartige Neoplasien des lymphatischen Systems.

Unterscheidung in zwei Gruppen:

  • Hodgkin-Lymphom (M. Hodgkin)
  • Non.Hodgkin-Lamphome (NHL)

Ätiologie

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Ursachen für maligne Lymphome sind:

  • Immundefekte (angeboren/ erworben)
  • Spätkomplikation nach Bestrahlung
  • Infektionen (EBV)
  • unbekannte Ursachen

Epidemiologie

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Inzidenz M. Hodgkin

  • 3/100.000 jährlich (m:w = 3:2)

Inzidenz NHL

  • 10/100.000 jährlich (m:w = 3:2)

Differentialdiagnosen

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Hinweisend auf ein malignes Lymphom kann sein:

Lymphknotenvergrößerungen

  • Seit wann
  • Wachstum
  • Schmerzhaft
  • Verschieblich

B-Symptome:

  • unerklärlicher Gewichtsverlust von > 10 % des Ausgangsgewichtes innerhalb von 6 Monaten
  • Fieber unklarer Genese > 38°C
  • Nachtschweiß

Diagnostik

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Für die Diagnostik des malignen Lymphoms ist relevant:

-Histologische Sicherung

-Labor:


Klinik

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Symptome eines malignen Lymphoms können sein:

B-Symptome:

  • unerklärlicher Gewichtsverlust von > 10 % des Ausgangsgewichtes innerhalb von 6 Monaten
  • Fieber unklarer Genese > 38°C
  • Nachtschweiß

Lymphknotenvergrößerungen

  • schmerzlos, verbacken

Labor

  • oft BSG-Erhöhung

Therapie

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Sehr heterogene Therapien der einzelnen Untergruppen und Stadien. Daher Therapie in Zentren nach Therapieprotokollen

  • Chemotherapie nach Schema (z.B.: ABVD, BEACOPP)
  • "involved field"-Radiotherapie

Komplikationen

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Mögliche Komplikationen eines malignen Lymphoms sind:

-Metastasen

-Rezidiv


Zusatzhinweise

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

Bei gesicherter Diagnose eines malignen Lymphoms erfolgt eine Überweisung an ein hämatologisches Zentrum


Literaturquellen

Maligne Lymphome

Bearbeitungsstatus ?

1. Probst R, Grevers G, Iro H (2004) - Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde - Thieme, Stuttgart

2. Herold G (2009) - Innere Medizin - Köln

  • (2008) Zener H - Praktische Therapie von HNO Krankheiten, Operationsprinzipien, konservative Therapie, Chemo- und Radiochemotherapie, Arzneimittel- und physikalische Therapie,Rehabilitation - Schattauer Verlag
  • (2007) Boenninghaus H, Lenarz T - Hals-Nasen-Ohren Heilkinde - Springer Verlag
  • (2003) Werner, Lippert - HNO-Heilkunde, Farbatlas zur Befunderhebung, Differenzialdiagnostik und Therapie - Schattauer
  • (2001) Westhofen M - Hals-Nasen-Ohrenheilkunde systematisch - UNI-MED Verlag AG
  • (1990) Ganz Herausgegeben - Lehrbuch Hals-Nasen-Ohren Heilkunde - Walter De Gruyter

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen