Lymphozytose

Synonyme: Lymphocythämie

Definition

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Eine Lymphozytose ist definiert als eine erhöhte Lymphozytenzahl im Blutbild. Es handelt sich um einen Sonderfall der Leukozytose. Man unterscheidet hierbei relative und absolute Lymphozytosen.


Ätiologie

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Referenzwerte für Lymphozyten:

  • absolut: 1000 - 3000/µl
  • relativ: 25 - 45% 

Ursachen der Lymphozytose sind:

  • Virusinfektionen, Bakterielle Infektionen
  • chron. Infektionen (Tbc..)
  • Methadon - Substitution
  • Hyperthyreose
  • Nebenniereninsuffizienz
  • chron. lymphatische Leukämie (CLL)

Epidemiologie

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der Lymphozytose sind derzeit keine Daten verfügbar.


Differentialdiagnosen

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Lymphozytose sind folgende Informationen von Bedeutung:

  • Symptomatik?
  • Infektion?
  • Grunderkrankungen?

Diagnostik

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung der Lymphozytose sind relevant:

  • Labor (Virozyten, Plasmazellen, lymphat. Reizformen chrakteristisch)

Klinik

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Absolute Lymphozytose:

  • Leukozytose
  • ehöhte Gesamtzahl der Lymphozyten
  • v.a. als lymphozytäre Reaktion bei Antigen Kontakt, bes. reaktiv bei Infektionskrankheiten
  • hochgradig bei Mononucleosis infectiosa + akuter infektiöser Lymphozytose
  • bei leukäm. Verlaufsformen der lymphat. Leukämie

Relative Lymphozytose

  • Geamtzahl der Lymphozyten normal
  • Erhöhung des prozentualen Lymphozytenanteils im Differentialblutbild bei Neutropenie

akut, infektiös:

  • SMITH Syndrom
  • hochgradige Lymphozytose
  • gutartig, fieberhaft, v.a. Kleinkinder
  • vermutlich durch lymphotropes Virus
  • flüchtig katarrhal. Erscheinungen

Therapie

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Möglichkeiten bei Lymphozytosen umfassen:

  • Infektbehandlung
  • Behandlung der Grunderkrankung

Komplikationen

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen der Lymphozytose liegen momentan keine Daten vor.


Zusatzhinweise

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?
  • v.a. Kinder reagieren bei Infektionen oft mit ausgeprägter, reaktiver Lymphozytose

Literaturquellen

Lymphozytose

Bearbeitungsstatus ?
  1. (2006) Weylandt K, Klinggräff P - DD Innere Kurzlehrbuch der Inneren Medizin und differentialdiagnostisches Kompendium - Lehmanns Media
  2. (2009) Thieme Verlag - Innere Medizin - Duale Reihe - Thieme
  3. (2009) Herold G - Innere Medizin 2010 - Herold, Köln
  4. (2008) Renz-Polster H, Krautzig S - Basislehrbuch Innere Medizin - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  5. (2007) Piper W - Innere Medizin - Springer
  6. Roche - Lexikon Medizin - Urban & Fischer
  7. Classen, Diehl, Kochsiek - Innere Medizin - Urban & Fischer
  8. Jürgen Hallbach - klinische Chemie für den Einstieg - Thieme
  9. Allan V. Hoffbrand - Grundkurs Hämatologie - Thieme

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen