Lupus-Pannikulitis

Synonyme: Lupus erythematodes profundus

Definition

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Unterform des Lupus erythematodes mit vorwiegendem Befall des subkutanen Fettgewebes

Ätiologie

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • in einem Drittel der Fälle mit chronisch-diskoidem Lupus erythematodes assoziiert
  • genetische Prädisposition

Epidemiologie

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • sehr selten
  • bei meist mild verlaufendem SLE (ca. 2-3 % der Lupus-Fälle)
  • überwiegend jüngere Erwachsene im Alter von 20 bis 40 Jahren betroffen
  • Frauen zwei- bis dreimal häufiger betroffen als Männer

Differentialdiagnosen

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Wann ist die Hauterkrankung erschienen?
  • Prädilektionsstellen? 
  • Was für Beschwerden? schmerzhafte derbe Knoten?
  • Verlauf?
  • Autoimmunologische Erkrankungen? andere Grunderkrankungen? Tumoren? 
  • Erkrankungen bei den Angehörigen?
  • Medikamenteneinnahme? Selbstmedikation? bisherige Therapie? Mit welchem Erfolg?

Diagnostik

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Anamnese
  • Klinisches Bild: diskoide Lupus erythematodes-Herde zusammen mit subkutanen Knoten
  • Histopathologie: oft intensive lymphozytäre Infiltrate mit hyaliner Nekrose der Fettlobuli, manchmal Ausbildung von Keimzentren
  • Immunhistopathologische Untersuchung

Klinik

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Prädilektionsstellen: Gesicht, Gesäß, Oberarme, Oberschenkel
  • Klinischer Befund: schmerzhafte derbe Knoten oder Platten mit livider Oberfläche, die evtl. ulzelieren und narbig abheilen

Therapie

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • topische Behandlung:

- Lokaltherapie mit Kortikosteroiden

- möglich ist auch eine intraläsionale Injektion einer verdünnten Kortikosteroidkristallsuspension (Vorsicht: Haut-Atrophien!)

  • systemische Behandlung:

- möglichst niedrig dosierte Chloroquin oder Hydroxychloroquin (NW: Retinopathie!)

- evtl. zusätzlich systemische Kortikoidgaben, Immunsuppressiva und Retinoide (z.B. Neotigason)


Komplikationen

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Zusatzhinweise

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?

Die Informationen für diesen Bereich werden derzeit von unseren med2click-Autoren erstellt.


Literaturquellen

Lupus-Pannikulitis

Bearbeitungsstatus ?
  • Ingrid Moll (2005), Duale Reihe, Dermatologie, Thieme Verlag, 6. Auflage
  • W. Kempf, M. Hantschke, H. Kutzner, W. Burgdorf (2007), Dermatopathologie, Springer Verlag
  • Otto Braun-Falco, Helmut Heinrich Wolff (2005), Dermatologie und Venerologie, Springer Verlag, 5. Auflage
  • Peter Fritsch (2009), Dermatologie und Venerologie für das Studium, Springer Verlag
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Assoziierte Krankheitsbilder zu Lupus-Pannikulitis

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen