Lunatummalazie

Synonyme: Morbus Kienböck, Lunatumnekrose, Mondbeinnekrose

Definition

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Als Lunatummalazie bezeichnet man einen aseptische Nekrose des Os lunatum.


Ätiologie

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Mögliche Ursachen einer Lunatummalazie sind:

  • Blutversorgung des Os lunatum primär kritisch - bei Dorsalextension Blutzufuhr fast vollständig aufgehoben.
  • bei zusätzlicher Belastung Gefahr der Nekrose

Auslöser:

  • bestimmte berufsbedingte Belastungen (z.B. das Bedienen eines Presslufthammers) führen durch kontinuierliche Mikrotraumata zur Nekrose
  • angeborene Fehler im Längenverhältnis von Radius und Ulna bei denen der Radius relativ zu lang ist (Radius zu lang: Plus-Variante; Ulna zu kurz: Minus-Variante) führen zur Überbelastung des Mondbeines

Epidemiologie

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Die Lunatummalazie betrifft 1% der männlichen Bevölkerung.

  • m:w = 4:1
  • 20. - 30. LJ,

Differentialdiagnosen

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Folgende Informationen sind bei einer Lunatummalazie zu erheben:

  • bestimmte auslösende Belastung?
  • Schwellungen?
  • Kraftminderung?
  • Schmerz?

Diagnostik

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Zur diagnostischen Abklärung einer Lunatummalazie sind relevant:

Röntgen:

  • im Frühstadium unauffällig
  • im Spätstadium Zeichen der Nekrose sowie Arthrose

MRT:

  • kann auch im Frühstadium Veränderungen abbilden: partielle Nekrosen umgeben von konsekutiven Weichteilveränderungen wie Ödemen

Klinik

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Als Symptome der Lunatummalazie können auftreten:

  • Schmerzen
  • Bewegungseinschränkung in allen Richtungen
  • Druckschmerz

Therapie

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Maßnahmen der Lunatummalazie umfassen:

konservativ:

  • weitere Mikrotraumata verhindern
  • Ruhigstellung in Schiene
  • Antiphlogistika
  • physikalische Therapie

operativ:

  • Denervierung des N. interosseus posterior
  • Stanzung des Os lunatum zur Verbesserung der Durchblutung
  • Pisiforme Plastik (Os Pisiforme wird gefäßgestielt in Os lunatum verpflanzt) 
  • Resektion des Os lunatum und Ersatz durch Silikonimplantat
  • Verkürzungsosteotomie an Radius oder Ulna
  • selektive Arthrodese der um das Os lunatum gelegenen Handwurzelgelenke
  • totale Arthrodese

Komplikationen

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Die Ausbildung einer Arthrose ist eine mögliche Komplikation der Lunatummalazie.


Zusatzhinweise

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

Wichtige zusätzliche Ínformationen einer Lunatummalazie sind:

radiologische Stadieneinteilung nach Decoulx [3]:

  1. Verdichtung des Lunatums
  2. Aufhellungszonen ergeben Mosaikmuster
  3. scholliger Zerfall und Zusammenbruch
  4. Arthrose der Handwurzel

weiter Differentialdiagnosen (nach [4]):

  • Kristallarthropathien
  • synoviale Tumoren
  • Hämangiome
  • systemische Gelenkerkrankungen

Literaturquellen

Lunatummalazie

Bearbeitungsstatus ?

[1]     Wülker N (2005) - Orthopädie und Unfallchirurgie - Georg Thieme Verlag, Stuttgart

[2]     Rössler H, Rüther W (2007) - Orthopädie und Unfallchirurgie - Elsevier, München, 19. Auflage

[3]     Niethard, Pfeil (2005) - Orthopädie - Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 5. Auflage

[4]     Wirth C J, Mutschler W (2009) - Praxis der Orhtopädie und Unfallchirurgie - Georg Thieme Verlag, Stuttgart, 2. Auflage

  • (2009) Niethard F, Pfeil J - Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  • (2010) Wülker Nikolaus - Taschenlehrbuch Orthopädie und Unfallchirurgie - Thieme
  • (2005) Rössler H, Rüther Wolfgang - Orthopädie und Unfallchirurgie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (1998) Krämer J, Grifka J, Hedtmann A, Krämer R - Orthopädie - Springer
  • (1996) Zippel H - Orthopädie systematisch - Uni Med. Verlag AG
  • (1989) Weber U., Zilch H - Orthopädie mit Repetitorium - Gruyter

Assoziierte Krankheitsbilder zu Lunatummalazie

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen