Lippenkarzinom

Synonyme: Oralkarzinom

Definition

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Maligner epithelialer Tumor der Lippe. Zu 95% handelt es sich um Plattenepithelkarzinome.


Ätiologie

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Ätiologie des Lippenkrzinoms:

  • jahrelange Sonnenexposition bei vorhandener Cheilitis actinica
  • chronisch-irritative Reize (Rauchen)
  • thermische Schäden durch Pfeiferauchen
  • Alkoholabusus

Epidemiologie

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Epidemiologie des Lippenkarzinoms:

  • m > w (40mal häufiger bei Männern als bei Frauen)
  • 60.-70. Lebensalter
  • etwa bis zu 30 von 100.000 Einwohnern erkranken am Lippenkarzinom

Differentialdiagnosen

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese beim Lippenkarzinom:

  • Schmerzen?
  • trockener Schorf oder permanent befeuchtet?
  • Nikotinabusus?
  • starke Sonnenexposition?
  • Alkoholkonsum?
  • mangelnde Mundhygiene?
  • Heiserkeit?
  • Schluckbeschwerden?
  • Gefühlsstörung der Unterlippe?
  • vergrößerte Unterlippe (Makrocheilie)?
  • Lymphknoten befallen?
  • invasiv oder exophytisch wachsend?
  • Kontaktblutung?
  • Behinderung des Essens?
  • schnelles Wachstum (DD: Basaliom: langsam)?

Diagnostik

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?
  • Inspektion und Palpation des Lippenkarzinoms
  • Histologisch: Spinaliomzellen
  • Eindringtiefe und Differenzierung prognoseentscheidend
  • diagnostische Maßnahmen (CT/MRT/Sonographie)

Klinik

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Klinik des Lippenkarzinoms:

  • Tumor der (meist) Unterlippe?
  • schnelles Wachstum (DD: Basaliom: langsam)?
  • Verhärtung mit verschorftem Geschwür
  • blutende Schrunde
  • brettharter, verrukös wachsener Tumor
  • überwiegend Unterlippe betroffen 
  • Ulkus an der Lippenrotgrenze
  • Kontaktblutung
  • Behinderung des Essens

Therapie

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?
  • radikale Exzision des Lippenkrzinoms in sano, ggf. Neck dissection
  • ev. Biopsie des Sentinellymphknoten
  • Chemotherapie mit Methotrexat bei Inoperabilität oder Metastasierung
  • radiotherapeutische Verfahren kommen ebenfalls zum Einsatz
  • unter adäquater Therapie: >90% 5 Jahres-Heilungsrate

Komplikationen

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Komplikationen des Lippenkrzinoms:

  • Metastasierung
  • Mutilation
  • Tod

Zusatzhinweise

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?

Zum Lippenkarzinom liegen derzeit keine Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Lippenkarzinom

Bearbeitungsstatus ?
  • (2006) A Meves, Intensivkurs Dermatologie, Urban & Fischer
  • www.aco-asso.at
  • (2007) A Victor, S Linke, C. Dahlmann; Crashkurs HNO, Urban & Fischer/
  • (2002) Schwenzer, Spezielle Chirurgie Band 2
  • (2009) Karow T, Lang R - Allgemeine und Spezielle Pharmakologie und Toxikologie - Karow, Pulheim
  • (2005) Moll I  - Dermatologie - Thieme Verlag, Suttgart/New-York
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M – Dermatologie und Venerologie – Springer, Heidelberg

alle Angaben ohne Gewähr

  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen