Lingua villosa nigra

Synonyme: schwarze Haarzunge, Lingua nigra pilosa

Definition

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?

Passagere Hyperplasie eines Teils der filiformen Papillen auf dem Zungenrücken.


Ätiologie

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?
  • eigentliche Ursache der Lingua villosa nigra unbekannt
  • beste Erklärung: temporäre Dysbalance der normalen oralen mikrobiellen Besiedelung der Mundschleimhaut
  • systemische Antibiotika
  • systemische Kortikoide (selten)
  • nach längerer parenteraler Ernährung
  • Einfärbung der extrem hyperkeratotischen Papillae filiformes sekundär durch chromogene Bakterien, Dentritus und Einlagerungen exogener Pigmente aus Tabakrauch und Nahrungsmitteln

Epidemiologie

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?
  • ca. 3% der Bevölkerung von der Lingua villosa nigra betroffen
  • tritt am häufigsten bei Männern auf, bei Kindern fast nie vorkommend

Differentialdiagnosen

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese der Lingua villosa nigra:

  • Wann ist die Zungenveränderung erschienen?
  • Lokalisation
  • Was für Beschwerden? pappiger Geschmack?
  • Verlauf? Hat sich der Befund verändert?
  • Frühere Hauterkrankungen? Bekannte Grunderkrankungen? Diabetes mellitus?
  • Rauchen?
  • örtliche oder systemische Antibiotikabehandlung?
  • desinfizierende Mundwässer?
  • systemische Glukokortikoidtherapie?
  • längere parenterale Ernährung?

Diagnostik

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?

Diagnostik der Lingua villosa nigra:

  • Anamnese
  • Klinisches Bild
  • Histopathologie

- säulenförmige Hyperkeratose oder Parakeratoseschicht mit eingelagerten Bakterien und/oder Hefen auf den Papillae filiformes

- mäßiges entzündliches Infiltrat subepithelial


Klinik

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?
  • kaum subjektive Beschwerden bei der Lingua villosa nigra
  • eher kosmetische Störungen
  • pelziges Gefühl auf der Zunge
  • unangenehme Sensationen auf dem Gaumen (sofern Hyperkeratosen sehr lang)
  • Zurückbildung innerhalb einiger Tage bis Wochen 
  • persistiert manchmal monate- oder jahrelang
  • Verfärbung: braunschwarz oder gelb-grünlich oder schmutzig weißfarben
  • Zungenoberfläche: dicht stehende, bis zu 2 cm lange, fadenförmige Hyperkeratosen
  • Zunge erscheint behaart; oft schwärzlich, kann aber auch rötlich, bräunlich oder gelblich gefärbt sein, abhängig vom auslösenden Agens oder der Aktivität Pigment bildender Mikroorganismen
  • subjektive Beschwerden: pappiger Geschmack

Therapie

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?
  • Erkennung und Beseitigung der auslösenden Ursache der Lingua villosa nigra
  • Symptomatische Behandlung:
  1. regelmäßiges Bürsten der Zungenoberfläche mit einer weichen Zahnbürste, ggf. vorher mit einer 40%igen wässrigen Harnstofflösung einweichen
  2. ggf. Pinselung mit Tretinoin (Vitamin-A-Säure) in Form einer 0,05%igen Lösung
  3. Lutschen von Vitamin-C-Tabletten
  • bei massivem Befall: vorsichtige Kürettage mit einem scharfen Löffel

Komplikationen

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?

Zur Lingua villosa nigra liegen derzeit keine Komplikationen vor.


Zusatzhinweise

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?

Zur Lingua villosa nigra liegen derzeit keine Zusatzhinweise vor.


Literaturquellen

Lingua villosa nigra

Bearbeitungsstatus ?
  • (2009) Michael Reia - Facharztwissen HNO-heilkunde: Differenzierte Diagnostik und Therapie - Springer Verlag
  • (2007) Petres, Rompel - Operative Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Springer
  • (2009) Rassner G - Dermatologie, Lehrbuch und Atlas - Urban & Fischer Verlag, Elsevier
  • (2009) Fritsch P - Dermatologie und Venerologie für das Studium - Springer
  • (2007) Altmeyer P - Dermatologische Differenzialdiagnose, Der Weg zur klinischen Diagnose - Springer
  • (2005) Braun-Falco O, Plewig G, Wolff HH, Burgdorf WHC, Landthaler M - Dermatologie und Venerologie - Springer, Heidelberg
  • (2003) Jung E, Moll I - Dermatologie - Thieme, Duale Reihe
  • (2008) Bork K, Burgdorf W, Hoede N- Mundschleimhaut/Lippenkrankheiten Klinik, Diagnostik, Therapie/Band3- Schattauer
  • (2002) Reichart P.A., Zahnärztliche Chirurgie, Quintessenz Verlags-GmbH

Assoziierte Krankheitsbilder zu Lingua villosa nigra

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen