Lichen sclerosus et atrophicus

Synonyme: atrophische Dystrophie, Kraurosis vulvae

Definition

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?

Lichen sclerosus et atrophicus bedeutet die chronische regressive Veränderung des äußeren Genitrales, welche meist postmenopausal durch Östrogenmangel und mit failiärer Häfung auftritt.


Ätiologie

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
Ursächlich für einen Lichen sclerosus et atrophicus ist:
  • Östrogenmangel in der Postmenopause

Epidemiologie

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
Der Lichen sclerosus et atrophicus tritt mit familiärer Häufung auf.

Differentialdiagnosen

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?

Anamnese

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
Beim Lichen sclerosus et atrophicus  sind folgende Informationen von Bedeutung:
  • Wann letzte Menstruation?
  • Seit wann Symptomatik?
  • Familienanamnese?
  • Schmerzen?
  • Juckreiz?

Diagnostik

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
Die Diagnostik der Lichen sclerosus et atrophicus umfasst:
  1. klinische Untersuchung (typischer Befund siehe Klinik)
  2. Biopsie mit Histologie:
  • Atrophie der Dermis
  • Fettgewebsdystrophie
  • keine Atypien nur Dystrophie

Klinik

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
Symptome des Lichen sclerosus et atrophicus sind:
  • Schrumpfung der Vulva
  • Sklerosierung des Fettgewebes
  • grauweiß schimmernde Haut
  • Rhagaden
  • quälender Juckreiz
  • brennender Schmerz
  • Kohabitationsbeschwerden

Therapie

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?

Die Therapie des Lichen sclerosus et atrophicus besteht aus:

Clobetasol 0,5mg/d lokal:

  1. Dermoxin-Creme 2xtäglich über 14 Tage
  2. Danach Dermoxin-Creme 1xtäglich
  3. bei Symptomatikrückgang Emovate-Creme 1-2xtäglich

Kortison:

  1. s.c. Injektion z.B. mit Triamcinolon

Dauerhafte Behandlung mit fetthaltigen Salben

Beschwerdepersistenz:

  • Lasertherapie
  • operative Denervierung der Vulva
  • Evtl. einfache Vulvektomie

Komplikationen

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?

Zur Zeit sind keine Komplikationen des Lichen sclerosus et atrophicus bekannt.


Zusatzhinweise

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
Beim Lichen sclerosus et atrophicus  handelt es sich nicht um eine Präkanzerose.

Literaturquellen

Lichen sclerosus et atrophicus

Bearbeitungsstatus ?
  • Haag, Hanhart, Müller (2007/08)- Gynäkologie und Urologie- Medizinische Verlags- und Informationsdienste, Breisach
  • K.Goerke, J.Steller, A.Valet (2008)- Klinikleitfaden Gynäkologie Geburtshilfe- Elsevier Urban&Fischer, München, Jena
  • (2009) Gruber S - BASICS Gynäkologie und Geburtshilfe - Urban & Fischer Verlag, Elsevier GmbH
  • (2009) Straus A, Janni W, Maass N - Klinikmanual Gynäkologie und Geburtshilfe - Springer Medizin Verlag
  • (2009) Probst T - Checklisten Gynäkologie und Geburtshilfe - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Goerke K, Steller J, Valet A - Klinikleitfaden Gynäkologie / Geburtshilfe - Urban und Fischer Verlag, Elsevier
  • (2008) Bühling K J, Friedmann - Intensivkurs Gynäkologie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2007) Stauber M, Weyerstahl T - Gynäkologie und Geburtshilfe - Thieme
  • (2007) Breckwoldt M, Kaufmann M, Pfleiderer A - Gynäkologie und Geburtshilfe - Thieme
  • (2006) Kiechle M - Gynäkologie und Geburtshilfe - Urban & Fischer Verlag
  • (2006) Diedrich K - Gynäkologie und Geburtshilfe - Springer, Berlin
  • (2005) Kirschbaum, Münstedt - Checkliste Gynäkologie und Geburtshilfe - Thieme Verlag

Am häufigsten aufgerufene Krankheitsbilder in Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen