Das med2click-Lexikon

mean corpuscular volume

Das mean corpuscular volume (MCV) entspricht dem mittleren Volumen der Erythrozyten in fl (Femtoliter).

Normwert MCV 84-98 fl (laborabhängig evtl. leicht unterschiedliche Normwerte).

Bei < 84fl: Mikrozytose,

bei > 98fl: Makrozytose.

Erhöhtes MCV bei Vitamin B12-Mangel und Folsäuremangel. Erniedrigt bei Eisenmangel, Eisenverwertungsstörungen, Refluxösophagitis während der Schwangerschaft, sideroblastischer Anämie

Niederlassungscoaching
& Coaching für Praxisinhaber

von

1:1-Coaching für Ärztinnen und Ärzte

Jetzt auf kostenloses Beratungsgespräch bewerben!