Das med2click-Lexikon

Sauerstoff

Sauerstoff ist ein Element, welches in der Atemluft als Sauerstoffmolekül (O2) in einer Konzentration von 21% vorkommt.

Duch die Lunge gelangt der Sauerstoff in die Kapillaren und von dort teils pysikalisch gelöst zum größten Teil aber an Hämoglobin gebunden im Blut zu den Organen. 

Sauerstoff wird im Gewebe zur aeroben Energiegewinnung in der Atmungskette gebraucht. 

Sauerstoff wird bei Hypoxie/Hypoxämie mithilfe von Sauerstoffmasken/Sonden oder bei invasiver Beatmung maschinell verabreicht.

Die unkritische hochdosierte Gabe z.B.: bei Herzinfarkt wird mittlerweile in Frage gestellt. Genauso wie die Langzeittherapie bei COPD strenge Kriterien erfüllen muss.