Das med2click-Lexikon

Atrophie

Atrophie bezeichnet eine Schrumpfung bzw. Rückbildung eines Organs oder Gewebes. Dies kann entweder durch Verringerung der Zellzahl oder -größe bedingt sein. 

Eine Atrophie kann z.B. verursacht werden durch:

  • metabolische Ursachen
  • endokrine Ursachen
  • Durchblutungsstörungen
  • Überbelastung/Unterbelastung
  • Druckbelastung
  • physiologisch im Sinne einer Altersatrophie