Das med2click-Lexikon

Hämoglobin

Hämoglobin (Hb) oder auch roter Blutfarbstoff; transportiert molekularen Sauerstoff (O2) und etwa 20% des im Blut gelösten Stickstoffs (CO2) und wirkt zusätzlich als Puffersubstanz.

Normwerte des Hb für Erwachsene: Männer 13,5 – 17 g/dl, Frauen 12 – 16 g/dl (laborabhängig evtl. leicht unterschiedliche Normwerte).

Erhöht ist der Hb bei: Schwangerschaft, Polyglobulie, Polycythaemia vera, Exsikkose. Erniedrigt bei: Anämie (bei mirkrozytärer Anämie ist das Hämoglobin stärker erniedrigt, bei makrozytärer Anämie die Erythrozyten), Hyperhydratation