Leichte Form der Neugeborenendepression

Definition

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Neugeborenen die eine leichte Form der Neugeborenendepression haben, haben wahrscheinlich kurz vor der Geburt eine leichte fetale Asphyxie erlitten.


Ätiologie

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Ursachen der leichten Form der Neugeborenendepression gehört:

  • z.B. Medikamentenzufuhr an die Mutter

Epidemiologie

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Zur Epidemiologie der leichten Form der Neugeborenendepression sind derzeit keine Daten verfügbar.


Differentialdiagnosen

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Keine Differentialdiagnosen bekannt


Anamnese

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Bei der Anamnese einer leichten Form der Neugeborenendepression ist die Medikamentenanamnese von Bedeutung.


Diagnostik

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Zu den diagnostischen Maßnahmen einer leichten Form der Neugeborenendepression gehören:

  • körperliche Untersuchung

Klinik

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Die klinischen Symptome einer leichten Form der Neugeborenendepression:

  • Hypoventilation
  • Neugeborene sind apnoisch
  • reagieren auf kräftige Stimulation

Therapie

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Die therapeutischen Maßnahmen bei einer leichten Form der Neugeborenendepression:

  • Atemwege freimachen, Mund und Nase vorsichtig absaugen
  • Kind in leichte Kopftief-Position bringen
  • Stimulation durch Abreiben des Körpers mit einem Tuch und vorsichtiges Beklopfen der Fußsohlen
  • Sauerstoff über Maske
  • hat das Kind mekoniumhaltiges Fruchtwasser aspiriert => sofortige Intubation und Absaugung
  • zyanotische Kinder mit höheren Apgar-Werten erhalten ebenfalls Sauerstoff

Komplikationen

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Zu den Komplikationen einer leichte Form der Neugeborenendepression liegen derzeit keine Informationen vor.


Zusatzhinweise

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Die meisten Kinder mit leichten Form der Neugeborenendepression sind nach 5 Minuten der Behandlung wohlauf.


Literaturquellen

Leichte Form der Neugeborenendepression

Bearbeitungsstatus ?

Larsen, R (2006) - Anästhesie - Urban & Fischer, München

Schäfer R, Eberhardt M (2005) - Klinikleitfaden, Anästhesie - Urban & Fischer, München

  • (2009) Larsen R - Praxisbuch Anästhesie - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2008) Striebel HW - Anästhesie und Intensivmedizin für Studium und Pflege - Schattauer GmbH
  • (2007) Scholz L - BASICS Anästhesie und Intensivmedizin - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2006) Schulte am Esch J, Kochs E, Bause H - Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie - Thieme, Duale Reihe
  • (2004) Latasch, Knipfer - Anästhesie Intensivmedizin Intensivpflege - Urban & Fischer, Elsevier
  • (2003) Thiel R - Anästhesiologische Pharmakotherapie, Allgemeine und spezielle Pharmakologie in Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie - Thieme
  • (2003) Klöss T - Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie - Urban & Fischer
  • (2001) Krier, Kochs, Buzello, Adams - Anästhesiologie, ains Band 1 - Thieme, Stuttgart
  • (2000) Scherer R - Anästhesiologie - Ein handlungsorientiertes Lehrbuch - Thieme
  • (1999) Hempelmann, Adams, Sefrin - Notfallmedizin, ains Band 3 - Thieme, Stuttgart
  • (1996) Kretz F.J, Schäffer J, Eyrich K - Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie - Springer, Berlin

Assoziierte Krankheitsbilder zu Leichte Form der Neugeborenendepression

Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von med2click kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen